NEWS

rhys fulber

Rhys Fulber: „Balance Of Fear“ navigiert durch dunkle Zeiten

Mit seinem neuen Album Balance Of Fear kehrt Rhys Fulber zu dem in Berlin residierenden Techno-Label Sonic Groove zurück. Der Kanadier liefert damit laut Ankündigung eine meisterhaft gestaltete Auswahl von acht Songs, die Techno-, Industrial-, Electro- und EBM-Elemente nahtlos miteinander vermischen.

Das Album ist zugleich als Soundtrack, der durch dunkle Zeiten navigiert, zu betrachten. Rhys Fulber, auch bekannt durch Front Line Assembly und Conjure One, behandelt damit Themen wie verfallende Kulturen, den Missbrauch von Technologie, die Erosion sozialer Strukturen, manipulierte Spiritualität und die Folgen des Katastrophenkapitalismus. Balance Of Fear soll mit seinen atmosphärischen Melodien zum Nachdenken anregen und helfen, in den turbulenten Fluten über Wasser, und eben mit seinen Ängsten im Gleichgewicht, zu bleiben.

rhys fulber balance of fear

Am 12. Juni 2024 erscheint der Longplayer auf Vinyl und auf CD sowie digital. Fulber ersann außerdem eine ganz besondere Edition in 50er-Auflage, zu der ein unikates Polaroid gehört.




DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN:

VOLT-News nach Hause

Ich akzeptiere die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzerklärung
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.