fbpx

▻ NEWS: Electro/EBM, Industrial, Dark Techno, Post-Punk, Cold Wave, Dark Ambient

0
0
0
s2sdefault
depeche mode live dvd 2019
Depeche Mode -
Die Frage ist nicht, ob, sondern vielmehr wann eine neue Live-DVD von Depeche Mode erscheinen wird. Zur Erinnerung: Die Finalkonzerte der Global Spirit Tour am 23. und 25. Juli 2018 in der Berliner Waldbühne sind mit ganz großem Besteck aufgezeichnet worden und Starregisseur Anton Corbijn wurde vielfach gesichtet – betriebsam und eine ganze Armada von mit Equipment versehenen Menschen über das Gelände dirigierend.

0
0
0
s2sdefault
FTR Band 2019
FTR -
Treibendes Bassspiel, chaotische Gitarrenriffs, grollende Perkussion, Krach und Distortion auf der Stimme: FTR (ehemals Future) sind speziell. Das Trio aus Paris spielt eine rohe, ungeschliffene Post-Punk-Variante mit Ankern in Goth, Shoegaze, Psychedelic- und Noise-Rock. Nach dem Album Horizons (2015) und der letztjährigen Single June wurde Metropolis Records auf Yann, Brice und Pauline aufmerksam.

0
0
0
s2sdefault
orange sector band 2019
Orange Sector -
Die Fahne weht seit Ende Dezember 2018 und zeigt an, aus welcher Richtung bei Orange Sector aktuell der Wind bläst: Kompromisslos präsentiert sich die neue Single der EBM-Institution aus Hannover, die längst wieder davon abrückte, was Das letzte Lied ihres 2015er Albums Night Terrors noch befürchten ließ. Martin Bodewell und Lars Felker machten nicht nur weiter,

0
0
0
s2sdefault
Xeno & Oaklander Hypnos
Xeno & Oaklander
Liz Wendelbo und Sean McBride (Martial Canterel) sind Xeno & Oaklander. Mitten im Zeitalter der Digitalisierung produzieren sie unter Zuhilfenahme analoger Hardware minimalistischen Electropop – und das seit etwa 15 Jahren. Für den Groove-Magazin-Autor Michael Döringer klangen ihre Songs 2014 größtenteils wie „OMD auf Speed“, andere bewerten den Sound des Duos aus Brooklyn, New York ausnahmslos positiv.

0
0
0
s2sdefault
White Lies Band 2019
White Lies -
Nur einer noch, dann haben White Lies mehr als die Hälfte ihres kommenden Albums Five im Vorfeld vorgestellt – und dies fast einen Monat vor dem offiziellen Erscheinungstermin am 1. Februar 2019. Das können sie sich aber auch erlauben. Believe It, Finish Line, Time To Give und jetzt Tokyo: Nicht die geringste Schwachstelle auszumachen, jeder Song ein echter Singlekandidat von hymnenartiger Gestalt.

0
0
0
s2sdefault
OHMelectronic video news
OHMelectronic -
Am 22. Februar 2019 erscheint das neue Album von OHMelectronic, und wie der Vorgänger ist es selbstbetitelt. Also zwei Alben mit demselben Namen? Natürlich nicht, denn bis vor einigen Monaten hieß das Duo aus Vancouver noch einfach Ohm. Davon ab setzten Chris Peterson und Craig Huxtable, die eine musikalische Vergangenheit bei Acts wie Front Line Assembly, Will oder Decree haben, auf bewährte Mittel:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.