fbpx

ICD-10 - Irregular Cerebral Device

Album


:
18.06.2021
Format: CD / digital
Label: HANDS Productions

Info: Die Vereinigung von Chaos und Struktur, eine musikalische Herangehensweise, die von den Schlagschatten angetrieben wird, die die Loops und Patterns mitschwingen lassen: In diesen dunklen Tagen sind ICD-10 zurück mit ihrem zweiten HANDS-Album, einem neu fokussierten, kantigeren Sound und einem geschärften Profil - Thorsten Felix steuerte bereits bei „Differential Diagnosis“ 2019 ein gehöriges Maß an Wucht bei, jetzt ist er neben Henning Hinck und Daniel Himmelreich vollwertiges Bandmitglied. Durchdringende Basslines, durchgängige Rhythmus-Power und eine prickelnde Sperrigkeit bleiben das Markenzeichen des Industrial-Techno-Sounds von ICD-10, mit dem das Trio auch auf „Irregular Cerebral Device“  fern von jeglichen Mainstream-Ambitionen bleibt.



„Irregular Cerebral Device“ geht eine gute Stunde, heißt zehn Tracks mit geradlinigem Material, geistesgestörten Sounds und knirschenden Hooks, ausgerichtet auf Strobo und Nebel der Underground-Tanzflächen. CD erscheint im obligatorischen HANDS Paper Pack.



HOMEPAGE

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Black Nail Cabaret Orchid Video

 

Ausgefeilte, unorthodoxe Elektronik, in die die tiefe Stimme von Sängerin Emèse Árvai-Illes gebettet wird: Seit mehr als einem Jahrzehnt bereichern Black Nail Cabaret die musikalische Landschaft zwischen Electro, Dark Wave und Synth-Pop, füllen sie mit expliziten sexuellen Motiven und kunstvoller Düster-Ästhetik. Jetzt gehen die besonderen Ungarn einen Schritt weiter – und einen zurück.

Then Comes Silence

 

Als die Schweden vor fünf Jahren mit Blood durchbrachen, hatten sie schon drei gemeinsame Alben in ihrer Vita stehen, sich stilistisch allerdings noch nicht gefunden. Goth-Rock und Post-Punk, das ist, wovon Then Comes Silence eine Menge verstehen. Und das wollen sie im Juli wieder im Longplayer-Format beweisen: Hunger ist im Kasten und bereit zur Veröffentlichung in mehreren Editionen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.