fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
Als Bandinfo dient momentan noch allein die Aufzählung der verwendeten Instrumente. Allesamt elektronisch, analog und hinreichend betagt. Kein Name, keine Vita, nicht ein weiteres Detail. Doch ein Foto existiert bereits von Physical Wash, und darauf ist zweifellos Susan Subtract von High-Functioning Flesh zu sehen.

Sollte der Musiker aus Los Angeles tatsächlich die Intention verfolgt haben, mit seinem neuen Ableger noch anonym zu bleiben, hätte er eines bedenken müssen: Kenner erkennen seine Handschrift mit dem ersten Ton. Auch wenn von der im Frühsommer exklusiv bei Soundcloud vorgestellten Physical Death EP kaum jemand Notiz nahm, waren schon hier die Parallelen zum 80er-Electro-Sound seiner Hauptband überdeutlich.

Mit Deprived erschien nun ein ganz neuer Track im HFF-Stil, der, gemeinsam mit der Ankündigung, diesen und weitere neue beim Cold Waves Festival zu präsentieren, Rückschluss auf eine Albumproduktion zulässt.



www.facebook.com/PhysicalWash

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



0
0
0
s2smodern
sonic area
Sonic Area -
Freude, Trauer, Kraft, Mut oder Feigheit sind alltägliche Begriffe. Japaner betrachten das „Ki“ als einen integralen Bestandteil davon. Für sie wird ein Mensch aus dem Ki des Universums erschaffen. Während er Ki empfängt, lebt er. Ohne Ki stirbt er, verliert seine menschliche Gestalt.

Language:

Support VOLT!

volt patreon



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.