fbpx

.

 

Passion And Pain war die letzte Veröffentlichung der Electro-Truppe aus dem Süden Brandenburgs. Danach stand die Zukunft des Projekts auf der Kippe, dauerte es rund ein Jahrzehnt, bis sich To Avoid neu formierten und die Maschinen wieder anwarfen. Erstes Produkt ihrer Arbeit: Die Single Driver.

grandT ist weg, Cheffe, Jean und m.a.r.c. sind noch da. Als Trio haben sie ein neues Studio aufgebaut und eingerichtet. Dort entstand direkt Material für einen neuen Longplayer von To Avoid, dessen Erscheinungstermin schon feststeht und an einen Festival-Gig gekoppelt wird (siehe unten).

Driver ist seit Mitte August draußen – und das nicht nur als einzelner Track: No Sleep By The Machine, Holocoder, T.A.N.K., Wülf7 und Siva Six machten Remixe des Titelstücks, mit Doomed In Your Life findet sich zudem ein bislang unveröffentlichtes Demo auf dem Release, das früher als Maxi-Single bezeichnet worden wäre.

Alte Electro-Schule der halbdunklen, straighteren Sorte trifft auf satte, zeitgemäße Produktion – gemastert von Vincent Uhlig (2nd Face). So darf es gern weitergehen. Im November live beim Fourscher in Erfurt, wo es das All Gods Are Gone betitelte Album erstmals zu kaufen geben soll.


HOMEPAGE
.

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Depeche Mode Tickets 2023 Vorverkauf

 

Der Ticket-Vorverkauf für die Memento Mori Tour 2023 von Depeche Mode hat begonnen. Am Mittwoch konnten Inhaber eines Paypal-Accounts bereits auf limitierte Kontingente aller Kategorien zugreifen. Die Preise für die Karten rangieren etwa zwischen 80 und 140 Euro und gestalten sich nur unwesentlich höher als vor fünf Jahren, liegen zudem deutlich unter denen anderer Weltstars, die zuletzt deutsche Stadien beehrten.

Depeche Mode Tour 2023

Damit dürfte endgültig klar sein: Nach dem unverhofften neuen Foto, das Dave Gahan und Martin Gore offenbar bei der Arbeit an neuen Songs zeigt, wird die Kultband wohl im Sommer 2023 wieder auf Tour gehen und zuvor auch ein neues Album veröffentlichen. Mehr wissen wir aber erst ab übernächstem Dienstag, wenn 13 Uhr im Berliner Ensemble in Berlin-Mitte die ganz harten Fakten verkündet worden sind.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.