fbpx

.

 

Sie wollten weg vom klassischen Albumformat, vertonten eine Comedy-Theater-Show, beteiligten sich an einem Soundtrack und kramten Schätze aus alten Tape-Archiven hervor. Zum Glück rückten Röyksopp zuletzt von ihrem Vorhaben ab und produzierten doch wieder das, was Hörer am meisten wollen.

Mit Profound Mysteries erscheint acht Jahre nach The Inevitable End ein neuer Longplayer von Svein Berge und Torbjørn Brundtland. Die Norweger zum Konzept: „Für uns Menschen ist das, was wir nicht wissen, weitaus wichtiger als das, was wir wissen. Als Jugendliche diskutierten wir über unsere eigene Faszination und Beschäftigung mit dem Unendlichen und Unmöglichen – den tiefsten Geheimnissen des Lebens.“

Royksopp Profound Mysteries

Drei Singles koppelten Röyksopp im Vorfeld aus Profound Mysteries aus. Eine synthwavig-minimale und instrumentale, eine abstrakte ohne Songstruktur und zuletzt einen designierten Hit, der auch mit Gesang versehen wurde. Der kommt von Alison Goldfrapp, die es großartig fand, mit dem Elektronik-Duo zu arbeiten: „Ich bin schon seit Jahren ein Fan ihrer Musik und es war eine faszinierende Freude, Impossible gemeinsam zu kreieren. Ich hoffe wirklich, dass jeder den Track genießt, denn es wird noch mehr kommen“, sagt sie.


In welcher Form das geschehen soll, ist derzeit nicht klar. Denn der Tracklist des Albums, das am 29. April auf CD und Tape (eventuell auch Vinyl) sowie digital erscheint, sind zwar eine ganze Reihe Koops zu entnehmen, doch keine weitere mit der Goldfrapp-Sängerin. Immerhin: Die großartige Susanne Sundfør ist wieder zweimal zu hören.



Tracklist Röyksopp Profound Mysteries:
01. (Nothing But) Ashes…
02. The Ladder
03. Impossible [ft. Alison Goldfrapp]
04. This Time, This Place… [ft. Beki Mari]
05. How The Flowers Grow [ft. Pixx]
06. If You Want Me [ft. Susanne Sundfør]
07. There, Beyond The Trees
08. Breathe [ft. Astrid S]
09. The Mourning Sun [ft. Susanne Sundfør]
10. Press «R»


HOMEPAGE
Foto: Stian Andersen
.

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



fourscher 2022 festival

 

Drei Tage noch, dann wird in das Fourscher Festival reingefeiert. Das Warm-Up mit DJ dRiLL ist zugleich Geburtstagsparty für Schuby, einen der beiden Veranstalter. Die Tickets dafür sind restlos verkauft, für das zweitägige Live-Spektakel können Kurzentschlossene aber noch Karten an der Abendkasse kaufen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.