fbpx

.
Pluswelt-Festival 2019 -
30. Oktober 1999, Kulturfabrik Krefeld. An jenem Samstag, um 20:00 Uhr, fand hier ein bedeutsames Festival statt. Einen Namen hatte es nicht, in der Ankündigung war damals schlicht zu lesen: Synthie-Festival mit Mesh, Beborn Beton, Psyche und Second Decay. Fast 20 Jahre sind seitdem ins Synthie-Land gezogen. Und mit Ausnahme von Second Decay sind alle dieser Bands heute noch aktiv und teils deutlich erfolgreicher als an besagtem Herbstabend, der gleichzeitig als die Geburtsstunde von Pluswelt Promotion gilt.

Die von Hamburg aus operierende Konzertagentur, deren Schwerpunkt nach wie vor (aber nicht nur) auf Electro- und Synth-Pop liegt, feiert also runden Geburtstag. Nicht irgendwie, sondern – na klar – mit einem Pluswelt-Festival, das jedoch all seine vorherigen Ausgaben in den Schatten stellt: Erstmals wird es parallel in zwei Städten und über mehrere Tage hinweg stattfinden!

Das Columbia Theater in Berlin und der Kulttempel Oberhausen haben die Ehre, die Mega-Jubiläums-Sausen auszurichten. Das Programm, das aktuell noch nicht ganz komplett ist, erstreckt sich über zwei Tage (Berlin) beziehungsweise drei Tage (Oberhausen).

Line-Up Berlin
Freitag, 01.11.2019:
19:00 t.b.c.
19:40 Armageddon Dildos
20:20 Girls Under Glass
21:25 Iris
22:25 Aesthetic Perfection
23:45 Mesh

Samstag, 02.11.2019:
19:00 t.b.c.
19:40 Adam Is A Girl
20:20 Priest
21:25 Empathy Test
22:25 De/Vision
23:45 Zeromancer

Line-Up Oberhausen
Donnerstag, 31.10.2019:
19:00 Vorsprung durch Technik
19:40 Agent Side Grinder
20:30 Girls Under Glass
21:25 Iris
22:25 Aesthetic Perfection
23:45 Mesh
anschl. Aftershow-Party

Freitag, 01.11.2019:
19:00 Adam Is A Girl
19:40 Priest
20:30 Empathy Test
21:25 Sono
22:25 De/Vision
23:45 Zeromancer
anschl. Aftershow-Party

Samstag, 02.11.2019:
19:00 Kissin‘ Black
19:40 Blitzmaschine
20:20 Beborn Beton
21:25 Armageddon Dildos
22:25 Schattenmann
23:55 Icon Of Coil
anschl. Aftershow-Party

Tickets, sowohl in Kombi für zwei bzw. drei Tage als auch einzeln, sind im Vorverkauf im → Ticketshop von Pluswelt erhätlich. VOLT verlost jedoch auch je zwei Komplett-Tickets (für alle Tage) pro Stadt! Zur Teilnahme sendet bitte eine E-Mail mit Betreff „Pluswelt in XYZ [hier die Stadt einsetzen]“ an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Teilnahmeschluss ist am 25. Oktober 2019.


www.pluswelt.com


.

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



cyberaktif

 

Im Hochsommer 2017 trafen Bill Leeb und Rhys Fulber (Front Line Assembly) nach längerer Zeit – Eye vs. Spy lag da schon drei Jahre zurück – mal wieder auf Cevin Key (Skinny Puppy). Der FLA-Sänger postete ein Foto (siehe oben) bei Facebook, witzelte „KLF … in L.A.“ Womöglich wurden hier aber die Weichen für ein neues Album von Cyberaktif gestellt. Denn dass eins kommt, ist mittlerweile Fakt.

Clock DVA 2023

 

Die Veröffentlichung des neunten Studioalbums von Clock DVA steht kurz bevor. Noesis (Altgriechisch etwa für Erkenntnis oder Idee) erscheint am 30. Januar digital, auf CD und Vinyl, später auch in exklusiven limitierten Editionen. Fans des typischen Sounds der späten Achtziger und frühen Neunziger können sich freuen: Adi Newton knüpft stilistisch an seine Meisterwerke an.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.