fbpx

Pink Turns Blue -
Manche haben viel erreicht und bekommen trotzdem nie genug. Sie geben sich mit nichts zufrieden, wollen einfach immer mehr. Was einigen schadet, nutzt anderen. Während sich Politiker und Fußballtrainer, die zu lange an ihrem Stuhl kleben, regelmäßig mit unpassender Beharrlichkeit unbeliebt machen, profitieren Musiker nicht selten davon, nichts zu verändern und ihrem einmal bewährten Stil treu zu bleiben.

Pink Turns Blue beispielsweise sind seit den 1980er-Jahren aktiv. Seinerzeit produzierten sie den einen oder anderen Ohrwurm. Der Mitte der 1990er-Jahre vollzogenen Trennung folgten u. a. eine Reunion, 2016 ein weiteres Album und heute eine neue Single. There Must Be So Much More von Pink Turns Blue transportiert eine Hoffnung, die momentan wahrscheinlich viele teilen. Der Song ruft dazu auf, Selbstgefälligkeit zu überwinden, sich selbst und die Welt besser zu machen. Wer keine derartigen Ambitionen hat, kann sich auch mit weniger zufrieden geben und einfach nur zuhören.



HOMEPAGEamazon button
Foto: © 2021 Daniela Vorndran (www.black-cat-net.de)



Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Matter/Antimatter Party Juli

 

Zwei Monate nach der letzten Party gibt es am 15. Juli wieder eine Matter/Antimatter. Die DJs Paradroid und Karstedt laden zur 31. Veranstaltung dieser Art. Seit 2004, damals noch im Bochumer Zwischenfall, konzentriert sich der musikalische Schwerpunkt der Party auf neue und alte Electro Body Music und Electro tanzbarer und düsterer Couleur, mit kleinen Exkursen in kompatible musikalische Gefilde. Auf die Teller kommen die besten und zu selten gespielten Tracks aus den letzten vier Jahrzehnten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.