fbpx

MOTOR!K - 
Dirk Ivens kennt man als den Mann, der wie kaum ein zweiter elektronische Musikgeschichte geschrieben hat. In den vergangenen 40 Jahren war er mit zahlreichen Bands und Projekten aktiv und erfolgreich, etablierte oder prägte mit Absolute Body Control (live beim MUK.E 2020!), The Klinik oder DIVE komplette Sub-Genres im Dunstkreis von Electro und Industrial. Mit Krautrock brachte man den Belgier bis neulich allerdings nicht in Verbindung. Dies änderte sich erst mit Gründung von MOTOR!K, deren zweites Album nun kurz vor seiner Veröffentlichung steht.


2018 hatte sich Dirk Ivens (Guitars / FX) mit zwei Gleichgesinnten zusammengetan: Joeri Dobbeleir (Guitars / Synths) von The Whereabouts Of J Albert und Dries D‘Hollander (Drums / Percussion), Ex-Mitglied der Suburb Songs, um gemeinsam die Einflüsse ihrer Lieblingsmusik zu zelebrieren, wie es heißt. Das Trio wollte dem Krautrock Tribut zollen und sich auf die Wurzeln der Musik besinnen, die die Protagonisten schon seit so langer Zeit lieben. Das taten sie 2019 mit der selbstbetitelten Debüt-EP und das tun sie mit ihrem Debütalbum MOTOR!K 2 oder kurz 2, das am 25. September 2020 auf CD, auf Vinyl und digital erscheint.

motor!k motor!k 2
Tracklist:
1. Tyrants
2. Headlights
3. Memoria
4. Sundown
5. Ritual
6. Penta



www.facebook.com/motorikbelgium
Foto: Danny Quintelier

 amazon button


Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.