fbpx

Statiqbloom -
2019 wird das Jahr für Statiqbloom! Im Juni kommen Fade Kainer und Denman C. Anderson nicht nur für ihr Live-Europadebüt über den großen Teich, die Dark-Electro-Virtuosen aus Brooklyn, NY bringen auch direkt ein neues Album mit. Asphyxia ist nach Blue Moon Blood (2017) und einer Reihe EPs, Remixwerken und Singles der zweite reguläre Longplayer des seit sechs Jahren aktiven Projekts.

Nach dem erst kürzlich vollzogenen Vertragsabschluss mit dem US-Label Metropolis Records erscheint das neun neue Songs umfassende Asphyxia am 9. Juni auf CD, auf limitiertem weißen Vinyl (nur 300 Exemplare!) und digital. „The new album intricately weaves a dark, hallucinogenic path of intricate and grim electronics. Uncompromising, layered, and brilliant, a benchmark for the future of dark electronics”, wird versprochen.

statiqbloom asphyxia album cover artwork
Tracklist:
1. Ceaseless
2. Until Oblivion
3. Possession
4. Painted Red
5. Eight Hearts Eight Spikes
6. Silver Face
7. Figure Behind The Door
8. No Providence
9. Descent

Statiqbloom live in Deutschland 2019:
01.06. Berlin, Urban Spree
06.06. Leipzig, Felsenkeller (WGT-EBM-Warm-up)


www.facebook.com/pg/statiqbloomamazon button



Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Black Nail Cabaret Orchid Video

 

Ausgefeilte, unorthodoxe Elektronik, in die die tiefe Stimme von Sängerin Emèse Árvai-Illes gebettet wird: Seit mehr als einem Jahrzehnt bereichern Black Nail Cabaret die musikalische Landschaft zwischen Electro, Dark Wave und Synth-Pop, füllen sie mit expliziten sexuellen Motiven und kunstvoller Düster-Ästhetik. Jetzt gehen die besonderen Ungarn einen Schritt weiter – und einen zurück.

Then Comes Silence

 

Als die Schweden vor fünf Jahren mit Blood durchbrachen, hatten sie schon drei gemeinsame Alben in ihrer Vita stehen, sich stilistisch allerdings noch nicht gefunden. Goth-Rock und Post-Punk, das ist, wovon Then Comes Silence eine Menge verstehen. Und das wollen sie im Juli wieder im Longplayer-Format beweisen: Hunger ist im Kasten und bereit zur Veröffentlichung in mehreren Editionen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.