fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
Leæther Strip -
Nach langer schwerer Krankheit ist Claus Larsens Mann Kurt Grünewald Hansen gestern Abend im Krankenhaus verstorben. Kurt, mit dem Claus seit 1998 verheiratet ist, stand nach dem Comeback von Leæther Strip und Klutæ 2006 häufig mit auf der Bühne und an den Tasten, bevor ihn eine Nierenkrankheit immer wieder außer Gefecht setzte.

Im Frühjahr 2019 spendete Claus Larsen eine seiner Nieren, rettete mutmaßlich das Leben seines Mannes. Doch gegen Ende des Jahres gab es Komplikationen, die Niere musste entfernt werden und Kurt zurück an die Dialyse. Seitdem hat der 74-Jährige das Krankenhaus nicht mehr verlassen können.

Schock-Diagnose Mitte August dieses Jahres: Ein Tumor in den Lymphknoten, ausgelöst von einem Virus. Zunächst sah es so aus, als hätte er nicht gestreut, Ende September war leider klar: Alle Organe sind befallen, Kurt bleiben nur noch wenige Tage zum Leben.

In der letzten Nacht schrieb der Electro-Held aus Dänemark bei Facebook: „Just got back from the hospital. Kurt died while on the phone with me saying goodnight. His heart just stopped. Quick and painless. So happy that I called when I did. And he looked so peacefull and beautiful when I got there.” Dieses traurige Foto entstand vor Ort:

leaether strip kurt grünewald hansen tot
In einer sehr emotionalen Verabschiedung bezeichnet Claus, der die Krankengeschichte stets öffentlich machte und seine Fans auf Stand hielt, Kurt als seine erste und einzige wirkliche Liebe, als besten Freund, als sein Alles, als das faszinierendste menschliche Wesen, das er jemals kannte. „Ich werde den Rest meines Lebens alles versuchen, um dich stolz zu machen. Deinem geliebte Alvin [Hund] werde ich meine ganze Liebe schenken. 26 Jahre bedingungslose Liebe, zusammen ... für immer. Ich liebe Dich.”

Wer Geld für die Beerdigung etc. spenden möchte, kann dies → hier tun.

R.I.P. Kurt, our condolence to you, Claus.

HOMEPAGE
Fotos: Claus Larsen / privat

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Language:

Support VOLT!

volt patreon



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.