fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
powered by social2s
The Lust Syndicate 2019
Kapitalismus ist Kannibalismus – diese Wahrheit kennt jeder, der mit offenen Augen und freiem Geist durch die Welt geht. Und diese Wahrheit lässt kaum jemand, der Teil des Systems ist, an sich heran. Denn auszusteigen, ungeschoren aus dem riesigen, brodelnden Kochtopf namens westliche Gesellschaft herauszukommen, ist fast unmöglich.

0
0
0
s2smodern
test dept 2019
Wäre die Welt nicht so, wie sie ist, bestünde 20 Jahre nach Tactics For Evolution gar nicht die Notwendigkeit für ein neues Album von Test Dept. Doch Fremdenfeindlichkeit hat Großbritannien gespalten, es existiert eine ausgeprägte Klassengesellschaft, an deren unterem Ende mittlerweile die hart Arbeiten stehen, der Kapitalismus führte in eine Klimakrise und Ideale aus der Thatcher-Zeit sind wieder salonfähig:

0
0
0
s2smodern
Acretongue 2019
Just als niemand mehr erwartete, dass Nico J. nach dem Achtungserfolg mit Strange Cargo vor gut sieben Jahren noch einmal nachlegen würde, kündigt Dependent Records ein neues Album von Acretongue an. Ghost Nocturne betitelte der Animationsdesigner aus Johannesburg, der unter anderem Artworks für seine Labelkollegen Seabound und Iris entwarf, sein drittes Fulltimewerk, welches am 1. Februar 2019 erscheint.

0
0
0
s2smodern
TC75 Tino Claus Amnistia
Tino Claus, Baujahr 75, ist Gruppenteil und Stimme von Amnistia und MRDTC – und er ist TC75, üblicherweise allein. Bei der Produktion seines Debütalbums Tension holte sich der Leipziger Electro-Tausendsassa nur für das Mastering einen Unterstützer, den er in Amnistia-Kollege Stefan Schötz fand. Das war Ende 2017. Ein Jahr später ist TC75 temporär zum Großprojekt mit einer Vielzahl Mitwirkender angewachsen:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen