fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Elz And The Cult -
Das Label Cold Transmission Music möchte dafür sorgen, dass Elz And The Cult die Aufmerksamkeit bekommen, die sie verdient haben, und veröffentlicht das letzte Album der Band aus Istanbul in neuer Edition. Psychodrama erschien Ende 2018 im Digitalformat bei Ampirik Records, das Re-Issue von Cold Transmission kommt am 1. März mit drei Bonustracks: Growing Pains, Last Family Supper und Manipulation lassen die Tracklist auf 13 Songs anwachsen.



Musikalisch sind Elz And The Cult zwischen Dark Wave, New Wave und Synth-Pop einzuordnen. Die Songs sind düster, elektronisch, tanzbar und melodiös. Auf ihre Debütsingle I Did This To Myself von 2017 folgte bald der erste Longplayer Polycephaly, der hervorragende Kritiken einfahren konnte, diverse Awards gewann und eine kleine Tour durch die Türkei ermöglichte. Über seine Landesgrenzen hinaus ist das Trio um Sänger Elz noch so gut wie unbekannt – Betonung auf noch.



amazon buttonwww.facebook.com/alzandthecult






Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:


VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
Please share!
powered by social2s
Prodam-Berlin / Eric van Wonterghem
Eric van Wonterghem -
Er sorgte dafür, dass Hunderte Alben mit Mördersound auftrumpfen konnten, zuletzt profitierten Numb, Terence Fixmer, Rue Oberkampf, Greyhound oder Celldöd von seiner überragenden Kompetenz in Sachen Musik-Mastering und -Produktion. Jetzt verkündete Eric van Wonterghem, das Studio Prodam-Berlin zu schließen. Seine Mission sei beendet,

Language:

Support VOLT!

Tune in!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen