fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
  deutsche flagge
Progress Productions proudly presents a new artist to its rooster: TUKT! A Swedish duo with members Roy Fröderos and Cas, both with several years of music skills behind them, clearly to be heard in their work. Together they create a murderous, hard and extremely dynamic way of EBM music comprising melodic parts as well as elements from Industrial and a slight spirit of Heavy Metal. Or as the berserkers themselves express it: "TUKT is one angst-driven hate machine. The world has gone to hell. TUKT is what you deserve!"

VOLT premieres the first release on Progress in the form of the video for Sodom. The clip transforms the song’s character, its rage and chaos, into moving pictures:



TUKT, the swedish word for discipline, are currently working on their debut album to be released later this year.


www.facebook.com/tuktiswhatyoudeserve




Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:


VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
The Gathering video clip
The Gatering -
Bevor es The Gathering gab, gab es bereits The Gathering. Unsinn? Nein, Tatsache: 1985 gingen die kanadischen The Gathering aus der New-Wave-Band A Cast Of Thousands hervor, da hatte Anneke van Giersbergen von den niederländischen The Gathering noch im Schulchor geträllert. Gary Economy, Jeff Pawson und Peter Burns ließen sich von The Cure oder The Killing Joke

0
0
0
s2smodern
Test Dept
Test Dept - 
Mehr als 20 Jahre liegen zwischen den letzten beiden konventionellen Alben von Test Dept – die knapp neun Monate, die seit der Veröffentlichung ihres Comeback-Albums Disturbance vergangen sind, wirken im Vergleich dazu kaum länger als ein Wimpernschlag. Mit ihrem Remix-Werk Disturbance Disordered bringen sich Test Dept jetzt erneut in Erinnerung.

0
0
0
s2smodern
Laibach „Party Songs“
Laibach -
Der schlummernde Drache Nordkoreas, so nannte die Frankfurter Allgemeine Zeitung den Mount Paektu einmal. Ausgebrochen ist der mächtige Vulkan zuletzt 1903, doch seine symbolische Sprengkraft steht der vulkanischen in Nichts nach. Der höchste Berg des Landes gilt als Geburtsort des koreanischen Volkes. Ein ihm gewidmetes Lied ist Teil der gestern erschienenen EP Party Songs von Laibach.

Language:

Support VOLT!

Tune in!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen