fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Datum: 07.-10.06.2019
Ort: Leipzig, Stadtgebiet
Eintritt: tbc. 

Pfingsten und Leipzig – zum 28. Mal in Folge gehört das zusammen wie Himmel und Hölle, Mond und Nacht, Gin und Tonic. Zumindest für Musikfans, deren Herzen leidenschaftlich für Gothic, Electro und Industrial in vielen Ausprägungen und Mischformen schlagen. 20.000 dieser Spezies aus aller Welt werden am verlängerten Wochenende vom 7. bis 10. Juni 2019 in der Szenehauptstadt erwartet, wenn endlich wieder das Wave-Gotik-Treffen stattfindet.

Mit seiner langen Geschichte, seiner Art und Größe ist das WGT einmalig: An 50 Orten, verteilt über das komplette Stadtgebiet, werden wie in jedem Jahr Veranstaltungen stattfinden und rund 200 Bands und Künstler auftreten – Szenegrößen, vor allem aber weniger bekannte, wirkliche Bands aus dem Underground oder den Randbereichen der Schwarzen Szene.

Im Line-up 2019 sind unter anderem zu finden:
A Slice Of Life (B)
A Spell Inside (D)
Absurd Minds (D)
Am Not (GB)
And The Golden Choir (D)
Automelodi (CDN)
Autumn (USA) – Europapremiere
Bragolin (NL)
Camerata Mediolanense (I)
Cervello Elettronico (USA)
Cold Showers (USA)
Coph Nia (S)
Creux Lies (USA)
Cubanate (GB)
Darkher (GB)
Das Ich (D)
Dear Deer (F)
Dystopian Society (I)
Empathy Test (GB)
Escape With Romeo (D)
Evi Vine (GB)
Fehlfarben (D) – spielen Monarchie und Alltag
Fliehende Stürme (D)
Forced To Mode (D)
Geometric Vision (I)
Gitane Demone Quartet (USA)
Golden Apes (D) – Konzert zum 20. Bühnenjubiläum unterstützt durch Steve Hewitt (Ex-Placebo)
Ground Nero (B)
Hante. (F)
Haujobb (D)
Henric De La Cour (S)
In2TheSound (GB/D) – Mike Dudley und The Convent spielen The Sound
Inkubus Sukkubus (GB)
Job Karma (PL)
Karies (D)
King Dude (USA)
Kontravoid (CDN)
Kælan Mikla (ISL)
Laura Carbone (D)
Lene Lovich Band (GB) – exklusiver Festivalauftritt in Deutschland zum 40. Jubiläum des Albums Stateless
Light Asylum (USA)
M.I.N.E (D)
Meta Meat (F)
Michael Cashmore & Shaltmira (GB/LT)
Murder At The Registry (D) – exklusives Konzert zum 30. Jubiläum
Nitzer Ebb (GB)
October Burns Black (GB)
Orange Sector (D)
Parade Ground (B)
Phasenmensch + ICD-10 (D)
Pleasure Symbols (AUS)
Rhys Fulber (CND)
S.K.E.T. (D)
Sad Lovers And Giants (GB)
Sally Dige (DK/CDN)
Selofan (GR)
Shadow Project 1334 (USA) – erstes gemeinsames Konzert von Eva O, William Faith und Steven Grey seit 1992
She Pleasures Herself (P)
St. Michael Front (D)
Still Corners (USA)
Tamaryn (USA)
Tempers (USA)
The Bellwether Syndicate (USA)
The Cassandra Complex (GB)
The Creepshow (CDN)
The Foreign Resort (DK)
The Lust Syndicate (I)
The Moon And The Nightspirit (H)
UK Decay (GB)
Unto Ashes (USA)
Velvet Acid Christ (USA)
Void Vision (USA)
Vowws (AUS)
Winterkälte (D)
Zweite Jugend (D)

Am Abend vor dem offziellen Festivalbeginn findet zudem wie immer das WGT EBM Warm-Up mit Dive, Statiqbloom, Spark! und vielen anderen statt. → Alle Details hier!

Und Musik ist traditionell nicht alles, wofür das Wave-Gotik-Treffen steht: Lesungen, Ausstellungen, Theater, Filmvorführungen, Märkte, Partys und mehr bilden ein beispiellos vielfältiges Programm rund um die Uhr. Die Atmosphäre, die eine komplette Stadt tagelang prägt, ist einzigartig.

Der große Treffen-Zeltplatz liegt auf dem Gelände der ehemaligen Landwirtschaftsmesse agra am südlichen Ende Leipzigs. Alle WGT-Gäste können die öffentlichen Nahverkehrsmittel der Stadt von Freitagmorgen bis Dienstagmittag kostenlos benutzen.


www.wave-gotik-treffen.de
Event: www.facebook.com/events/1786240341444048


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen