fbpx

Qualität ist eine Frage des Geschmacks

Wer Visionen entwickeln möchte, muss damit beginnen, sich selbst und anderen Fragen zu stellen. Fragen wie diese: Was ist das überhaupt, eine Vision? Wir haben eine klare Vorstellung davon, was ein gutes Musikmagazin leisten muss, um seinen Lesern einen Mehrwert zu bieten. Diese Vision möchten wir ab sofort mit euch teilen.

VOLT kennt sich aus.

Schlechte Musik ist schlecht, gute ist gut. So einfach ist das manchmal. Und überhaupt: Die Medienlandschaft hat schon lange ein hohes Maß an Subjektivität verdient. Was uns nicht gefällt, hat hier keinen Platz. Was VOLT empfiehlt, das kommt von Herzen. Auf uns ist Verlass - verlasst Euch drauf!

VOLT weiß, was ihr wollt.

Hinter VOLT steckt kein missionarischer Eifer. VOLT ist das Projekt von Musikredakteuren, die vor allem eines verbindet: die Leidenschaft für gute Musik. VOLT vereint, wo andere spalten. VOLT ist das neue Sprachrohr für musikalische Vielfalt. Wo manche sich abgrenzen und sich hinter fiktiven Genregrenzen verschanzen, öffnen wir euch Türen, die vielen verschlossen bleiben. VOLT steht für inhaltliche Qualität, geistige Beweglichkeit und kreativen Austausch.

VOLT interessiert sich für dich.

Bei uns lest ihr alles, was ihr über die wichtigsten Künstler aus dem facettenreichen Spektrum zwischen Techno und Post-Punk wissen müsst. Wir verraten euch die wirklich interessanten Neuigkeiten, zeigen euch die besten Clubs und Events und berichten über die vielversprechendsten Newcomer, lange bevor andere es tun.

Wir hören euch zu und beantworten eure Fragen.
Wir liefern euch Informationen, ihr bildet euch eine Meinung.
Wir lassen euch mitgestalten, denn VOLT ist so, wie ihr es wollt.

VOLT ist das Magazin für Musikkultur.


Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
gabi delgado daf tot gestorben
Gabi Delgado ist tot -
„Habe heute erfahren, mein langjähriger Freund und Bandkollege Gabi Delgado ist letzte Nacht verstorben.“ ... Das schreibt Robert Görl, der zweite Teil der Kultband DAF, heute Abend bei Facebook. Auch der Schauspieler Wotan Wilke Möhring, der mit Gabi Delgado in den neunziger Jahren das Duo DAF.DOS bildete, verabschiedete sich heute mit einem Posting von seinem Freund.

0
0
0
s2smodern
moog korg app gratis
Moog und Korg kostenlose Apps -
Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen fast alle, insbesondere auch Musiker oder DJs, deren Auftritte abgesagt werden mussten. Viele Berufsmusiker sitzen nun zu Hause und können nur hoffen, dass die so gut wie beschäftigungslose Zeit schnell vorübergeht. Oder aber sie nehmen die freundlichen Angebote an, die die Kult-Synthesizer-Hersteller Moog und Korg ersonnen haben.

Language:

Support VOLT!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.