fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Mark E Moon -
Rund 85.000 Einwohner leben auf der Isle of Man. Urlauber genießen die schöne Natur der kleinen Insel, Promijäger erfreuen sich an der Chance, dem ein oder anderen Superreichen über den Weg zu laufen. Die kommen hier manchmal vorbei, um ein kleines Offshore-Geschäft abzuschließen. Die Einheimischen dürfte das nur wenig kümmern, denn die niedrigen Steuersätze sind längst nicht das einzige Vergnügen, das die beschauliche Insel zu bieten hat.


Viele holen sich ihren Kick bei der Tourist Trophy, dem gefährlichsten Motorradrennen der Welt. Andere halten sich aus allem raus und machen lieber Musik. So wie Mark Sayle und Phil Reynolds. Die beiden nennen sich Mark E Moon und haben am 29. November 2019 via Cold Transmission ihr Debütalbum Refer veröffentlicht. Die Songs handeln von Sex, Tod und dem Hang zur Abhängigkeit. Oder in Mark E Moons eigenen Worten: Jeder einzelne Track erzählt eine Geschichte. Der Albumtitel verrät, worum es der Band geht: um teils verborgene, teils offenkundige Referenzen an die Werke anderer Künstler, Schriftsteller, Musiker und Bands wie The Sisters Of Mercy, Joy Division und Bauhaus.





markemoon1.bandcamp.com



Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


Language:

Support VOLT!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.