fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
M'era Luna Festival - 
Der Besuch eines M’era Luna Festivals birgt immer gewisse Gefahren: Es kann zu unerwünschten Begegnungen mit ungeliebten Personen kommen, die Ohren können mit Musik konfrontiert werden, die weder berührt noch verführt, und wenn es ganz schlimm kommt, verbringt der eine oder andere das komplette Wochenende – alkoholbedingt auf dem Zeltplatz, obwohl er 120 Euro Eintritt gezahlt hat. Das alles sind keine spezifischen Begleiterscheinungen dieser einen Großveranstaltung, das kann bei jedem Festival passieren.

Die wirklichen Gefahren sind andere: Obwohl oder gerade weil das M’era Luna zu den kleineren der großen Festivals gehört und die Veranstalter stets großen Wert darauf legen, die freizügigen Outfits und die offene Lebenseinstellung ihrer Gäste zu betonen, geriet der Flugplatz von Hildesheim-Drispenstedt wohl zwischenzeitlich ins Visier von IS-Terroristen. Wie die BILD heute berichtete, plante einer der Drahtzieher der Attentate von Paris und Brüssel womöglich einen Anschlag auf das Festival. Parallelen zum Pariser Club Bataclan seien durchaus vorhanden, so die Zeitung: ein alternatives Publikum, das ausgelassen feiert und Alkohol konsumiert.

Zwei Terrorzellen aus dem Umfeld des Verdächtigen seien aufgrund diverser Umstände nicht nach Deutschland gelangt, es könnte jedoch mindestens eine weitere geben, die bislang nicht identifiziert werden konnte und deren Mitglieder sich möglicherweise gut getarnt im Land befinden. Dass der Gefährder selbst noch am Leben ist, kann dem Bericht zufolge ebenfalls nicht ausgeschlossen werden.

Quelle: www.bild.de
Foto: Christoph Eisenmenger


Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:


VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
Please share!
powered by social2s
OHMelectronic undone video clip
OHMelectronic -
Im Februar haben die Kanadier ihr erstes Album seit Umbenennung von OHM in OHMelectronic veröffentlicht. Mit dem selbstbetitelten Longplayer trafen Craig Huxtable und Chris Peterson mitten ins Herz aller Freunde ausgeklügelter Vancouver-Soundgewalt. Zu den Album-Highlights gehört neben den Voabsingles Uppercut und Everything Is Gone sowie Disarmed,

0
0
0
s2smodern
bimfest 2019
BIMfest 2019 - 
Volle Kraft voraus: Die Krupps headlinen das BIMfest 2019! Jürgen Engler, Ralf Dörper & Co. wollen für ihren Gig im belgischen St. Niklaas vom Tourprogramm zum aktuellen Album „Vision 2020 Vision“ abweichen und ein exklusives Electro-Set spielen. Versprochen werden alte Songs in so gut wie originalgetreuen Versionen und neue, speziell elektronisch arrangierte Tracks.

Language:

Support VOLT!

Tune in!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen