fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Bevor die englischen Techno-EBM-Pioniere Empirion das Comeback-Album Resume vom Stapel lassen, erscheint am 21. September bei Dependent Records die Doppel-A-Seiten-EP I Am Electronic / Red Noise auf Vinyl und CD. Dabei handelt es sich um das erste neue Material des Duos aus Essex seit mehr als 20 Jahren, denn schon zwei Jahre nach dem Album Advanced Technology und nur kurz nach Erscheinen ihres weltbekannten Remixes zu The Prodigys Firestarter gingen Austin ‚Oz‘ Morsley und Jamie Smart getrennter Wege. Morsley war immerhin noch einige Zeit als KLOQ aktiv, Smart tauchte ganz ab.

Doch offenkundig sind die beiden noch immer Herrscher ihres Reiches: I Am Electronic verkracht Techno mit Vocodervocals und Breakbeats, Red Noise marschiert mit EBM-Sequenzen direkt in die Clubs. Stärker waren Empirion nie. Hinzu kommen zwei weitere Exklusivtracks sowie Remixe von Rotersand und Victory Pill.

Die titelgebenden Tracks sind vorab im Stream zu hören:




www.facebook.com/empirion.musicamazon button

Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:


VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
The Gathering video clip
The Gatering -
Bevor es The Gathering gab, gab es bereits The Gathering. Unsinn? Nein, Tatsache: 1985 gingen die kanadischen The Gathering aus der New-Wave-Band A Cast Of Thousands hervor, da hatte Anneke van Giersbergen von den niederländischen The Gathering noch im Schulchor geträllert. Gary Economy, Jeff Pawson und Peter Burns ließen sich von The Cure oder The Killing Joke

Language:

Support VOLT!

Tune in!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen