fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Sachen gibt’s, die sind überhaupt nicht abwegig, und dennoch überraschen sie. Wie das neue Projekt Trash Deity, welches zwei US-Industrial-Veteranen zusammenführt. Namentlich John D. Norten von Blue Eyed Christ, der in den frühen Neunzigern mit Catch My Fall einen Clubhit landete, und Groovie Mann a.k.a. Franke N. Nardiello, Kopf der einzigartigen (My Life With The) Thrill Kill Kult.

trash deity cross and divide album cover

Am 7. September veröffentlicht Metropolis das gemeinsam in Los Angeles produzierte Album Cross & Divide mit neun Tracks plus einem Remix. Groovie Mann agierte als Sänger und Songwriter, Norten übernahm hauptsächlich den musikalischen Teil, der als so chaotisch und energetisch wie der klassische Wax-Trax!-Sound beschrieben wird, gepaart mit heavy elektronisch-/rockigem Groove und moderner Produktion.

www.facebook.com/Trashdeityamazon button
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen