fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Drab Majesty -
Seit Veröffentlichung des Debüts Careless im Jahr 2015 zählen Drab Majesty zu den schillerndsten Figuren in der Synth- und Wave-Welt. Vor allem der Erfolg des zweiten Albums The Demonstration ein Jahr darauf ermöglichte es dem Duo aus Los Angeles, auf ausgedehnte Tourneen zu gehen. Für die Produktion ihres dritten Longplayers suchten Deb Demure und Mitstreiterin Mona D. Ruhe und Inspiration, die sie in und um Athen fanden, wo weite Teile von Modern Mirror entstanden.

Dementsprechend liegt Ovids Narziss aus der griechischen Mythologie dem Albumkonzept zugrunde. Der schöne Sohn des Flussgottes Kephissos war der Sage nach in sein eigenes Spiegelbild verliebt und wies die Liebe anderer zurück. Die Neuinterpretation von Drab Majesty zieht sich durch das komplette Album, jeder Song erzählt ein Stück der Geschichte. So handelt Modern Mirror von Selbstreflexion, Nostalgie, Liebe, Schönheit und Herzschmerz. Musikalisch verschmolzen Drab Majesty die hymnische Klangästhetik von New Order und The Cure mit moderner Science-Fiction.

Modern Mirror erscheint am 12. Juli 2019 bei Dais Records, die erste Single Ellipsis ist bereits jetzt zu hören:



www.facebook.com/drabmajestyamazon button
Foto: Nedda Afsari

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen