fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Sarin & Imperial Black Unit -
Im Berliner Untergrund fanden zwei der aktuell auffälligsten Protagonisten an der Schnittstelle von EBM und Techno zueinander: Sarin und Imperial Black Unit. Die gemeinsam produzierte EP Will To Destroy erscheint am 15. März auf BITE, dem Label aus der Hauptstadt, das schon die letzte Sarin-EP Kuleshov Effect veröffentlichte. Vier Tracks brachte die düster-aggressive Liaison hervor, wovon In The Streets als Appetizer losmarschiert:



Sarin ist das Projekt von Emad Dabiri, geboren im Iran, dann einige Jahre im kanadischen Toronto zu Hause gewesen, bevor es ihn 2014 nach Berlin zog. Seine Markenzeichen: Sturmhaube (optisch) und Mörder-Basslines (akustisch).
Pablo Bozzi und Thomas Chalandon bilden Imperial Black Unit, ehemals aus Toulouse (Südfrankreich). Ihre Spezialität ist extrem treibende Elektronik mal mit Schlagseite zu Oldschool-EBM und New Beat, mal zu Techno und Noise. Akzente setzen metallische Sounds und Growl-Vocals.


amazon buttonwww.facebook.com/sarinberlin
www.facebook.com/imperialblackunit



Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen