fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Stockhaussen -
Mit der Kolumbianerin Kat Yusti hat Angel Kauff alias Stockhaussen dieser Tage Almas Perdidas vorgestellt, einen weiteren Song seines kommenden Albums, das bei Young & Cold Records auf Vinyl erscheinen soll. Der vierte Longplayer des Mexikaners ist seit Längerem in Arbeit. Die erste Vorabsingle Take Control wurde bereits im November 2018 veröffentlicht.

Hat Stockhaussen etwa zwischenzeitlich die Zügel schleifen lassen? Wer Fleiß, Disziplin und Pünktlichkeit für unverzichtbar hält, der könnte das vermuten. Andererseits: Manche hierzulande als Tugenden geltende Eigenschaften mögen zwar im Einzelfall hilfreich sein – der Steigerung der Lebensfreude dienen sie mit Sicherheit nicht. Außerdem: Stockhaussen war keinesfalls untätig. Nach und nach wurden in den letzten Monaten weitere Songs veröffentlicht, die auf seinem nächsten Album enthalten sein sollen. Almas Perdidas, verlorene Seelen, ist bereits der sechste.



Wie das neue Stockhaussen-Album heißen und wann genau es vollendet sein wird, ist weiterhin unbekannt, doch via Bandcamp kann bereits reingehört werden.




www.facebook.com/stockhaussen
www.facebook.com/katyusti
   


Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


Language:

Support VOLT!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.