fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Nine Inch Nails -
Die Geister, die Trent Reznor einst rief, sind soeben zurückgekehrt. Ohne Vorankündigung haben Nine Inch Nails am heutigen Donnerstag den Nachfolger ihres 2008 veröffentlichten Instrumentalwerks Ghosts I-IV veröffentlicht. Unter dem Motto Two different records for two different mindsets stehen Ghosts V: Together und Ghosts VI: Locusts zum kostenlosen Download bereit. Die beiden Alben, die insgesamt 23 Tracks umfassen, können auf der offiziellen Website der Band heruntergeladen und via YouTube angehört werden. 

Obwohl sich Trent Reznor und Atticus Ross in einer an ihre Fans gerichteten Stellungnahme anlässlich der Veröffentlichung als eher eigenbrötlerisch veranlagt bezeichnen, habe die momentane Corona-Krise das Bedürfnis der beiden nach Verbundenheit gestärkt. Musik zu hören, über Musik nachzudenken oder sie zu erschaffen hat uns immer geholfen, um mit allem fertig zu werden", heißt es im offiziellen Statement. „Diese Songs zu schreiben, hat uns dabei geholfen, uns besser zu fühlen. Es fühlt sich gut an, sie zu teilen.

Ghosts V: Together
Tracklist
01. Letting Go While Holding On
02.Together
03. Out In The Open
04. With Faith
05. Apart
06. Your Touch
07. Hope We Can Again
08. Still Right Here


Ghosts VI: Locusts
Tracklist
01. The Cursed Clock
02. Around Every Corner
03. The Worriment Waltz
04. Run Like Hell
05. When It Happens (Don't Mind Me)
06. Another Crashed Car
07. Temp Fix
08. Trust Fades
09. A Really Bad Night
10. Your New Normal
11. Just Breathe
12. Right Behind You
13. Turn This Off Please
14. So Tired
15. Almost Dawn



www.nin.comamazon button
Foto: Corinne Schiavone



Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
gabi delgado daf tot gestorben
Gabi Delgado ist tot -
„Habe heute erfahren, mein langjähriger Freund und Bandkollege Gabi Delgado ist letzte Nacht verstorben.“ ... Das schreibt Robert Görl, der zweite Teil der Kultband DAF, heute Abend bei Facebook. Auch der Schauspieler Wotan Wilke Möhring, der mit Gabi Delgado in den neunziger Jahren das Duo DAF.DOS bildete, verabschiedete sich heute mit einem Posting von seinem Freund.

Language:

Support VOLT!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.