fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
powered by social2s
Bitter Distrust -
Vier dänische Herren, jeweils mit ansehnlicher Vita, haben sich vielleicht gesucht, auf jeden Fall aber gefunden und 2019 eine Supergroup gegründet. Bitter Distrust, das sind John R. Mirland (Negant, M73, Am Tierpark), Tommy B-Kuhlmann (ManMindMachine, In Absentia), Jens B. Petersen (Negant, Neotek) und Michael Hillerup (Birmingham 6, Neotek).

Ab sofort ist das erste Release von Bitter Distrust erhältlich, eine EP mit dem Titel Bloodlust. Sechs harte, energische Tracks sind zu hören, die stilistisch zwischen Electro, Metal und Punk einzusortieren sind, wobei sie den Stempel ‚typisch dänisch‘ tragen dürfen. Denn alte Klute, Psychopomps und Co. lassen freundlich grüßen. Es könnte aber auch „mad, bad and angry electro punk / industrial metal“ dazu gesagt werden, wie es das Quartett selbst tut.




www.facebook.com/bitterdistrust


Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



VOLT Magazin – NEWS: Electro/EBM, Post-Punk, Cold Wave, Industrial, Dark Ambient


0
0
0
s2smodern
rhys fulber sara taylor
Rhys Fulber feat. Sara Taylor -
Das Ostblock-Kapitel scheint zunächst abgeschlossen. Rhys Fulber greift nach dem Album Ostalgia und der angehängten EP Baut mit! wieder andere Themen auf. Am 28. Februar erscheint bei aufnahme + wiedergabe das Vier-Track-Release Diaspora, das sich inhaltlich nicht explizit fassen lässt, dafür jedoch einen exquisiten Gast am Mikro präsentiert:

Language:

Support VOLT!

Tune in!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.