fbpx

0
0
0
s2smodern
Please share!
0
0
0
s2smodern
William Maybelline - 
Sein Faible für düstere Klänge lebt er normalerweise zusammen mit Larissa Iceglass aus, doch William Maybelline ist nicht nur für sein Engagement bei Lebanon Hanover bekannt. Ganz nebenbei ist er seit 2014 regelmäßig solo unterwegs. Qual heißt das Projekt, das Maybelline hauptsächlich dazu nutzt, um sich von seiner harten und gänzlich unromantischen Seite her zu präsentieren. Seine neue EP Cyber Care wird am 15. Februar bei Avant! Records erscheinen.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters: Williams kaum zu übersehende Vorliebe für absonderlich bizarr anmutende Coverartworks werden Liebhaber konventioneller visueller Ästhetik zwar nur wenig abgewinnen können – doch den rauen, pulsierenden, teils verstörend wirkenden Electro-Sound, für den Qual mittlerweile steht, ergänzt sie nahezu perfekt. So hört er sich an, der Titeltrack der neuen EP von William Maybelline.


Cyber Care von Qual kann via Bandcamp vorbestellt werden, sowohl als Digital-Release als auch als 12“-Vinyl.

Update 15.02.: Die EP ist erschienen und kann komplett vorgehört werden:



Für den 30. Januar wurde außerdem eine Clear-Wax-Neuauflage der 2017 erschienenen Maxisingle Cupio Dissolvi angekündigt.

facebook.com/qual.deathamazon button






Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Language:

Support VOLT!

volt patreon



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.