fbpx

0
0
0
s2sdefault
Boy Harsher -
Es musste weder mit Vorsicht genossen noch mit Samthandschuhen angefasst werden, was Boy Harsher im Februar veröffentlichten. Careful, Album Nummer zwei, setzte wieder ganz auf repetitiven, düsteren, tanzbaren, minimalistisch arrangierten Synth Wave mit starker EBM-Note – und punktete! Es folgten eine große US-Tour des Duos und einige Termine in Europa. Im Sommer kehren Jae Matthews und Gus Muller auf unsere Festivalbühnen zurück, bevor sie im Winter diverse Clubshows spielen werden, Termine siehe unten.

Zwei neue Releases haben Boy Harsher ebenso geplant: Am 28. Juni erscheinen die Careful-Songs Come Closer und Tears auf 12“-Vinyl in schwarzer Edition und in limitierter Deluxe-Edition (crystal clear Vinyl, je 300 Exemplare) mit Bonus-Single auf 7“. Darauf enthalten sind Remixe und alternative Versionen beider Stücke sowie von LA, beispielsweise von Silent Servant und Berghain-Resident Marcel Dettmann.



Das Vinyl ist bei ausgewählten Mailordern und über die Band selbst zu beziehen. Eine zusammengefasste digitale Variante mit allen zwölf Tracks erscheint mit dem Namen Careful Remixes, etc.



01.06. Neustrelitz, Immergut Festival
28.06. Laerz, Fusion Festival
06.11. Frankfurt/ M., Zoom
20.11. Köln, Luxor
21.11. Hamburg, Molotow
03.12. Berlin, Festsaal Kreuzberg
04.12. Leipzig, Conne Island
05.12. München, Ampere


www.boyharsher.comamazon button




Verpasse keine wichtigen News und Clips oder neue Interviews, Reviews und Features!
Der VOLT-Newsletter erreicht dich fortan in regelmäßigen Abständen per E-Mail.

Newsletter:



Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.